B 176 Colditz: Fahrbahnerneuerungen in Kreisverkehren

0
941
Symbolbild/pixabay

Colditz. Im Auftrag des Landesamtes für Straßenbau und Verkehr, beginnen am kommenden Montag, den 8. Juli Fahrbahnerneuerungsarbeiten an den beiden Kreisverkehren Furtweg / Nicolaistraße und K 8392 / Albertberg im Zuge der B 176 in Colditz.

Die Fahrbahnerneuerung aufgrund der vorhandenen Schäden an Borden, Pflasterbereichen und im Asphaltbelag erfolge im Bestand und umfasse beide Kreisringe sowie die Ein- und Ausfahrtsbereiche der einzelnen Knotenpunktäste. Im Wesentlichen werde die Asphaltkonstruktion erneuert und die im Innenring und in den Eckausrundungen vorhandenen Pflasterbefestigungen sowie die im Baubereich vorhandenen Bord-/Entwässerungsrinnen zurückgebaut und durch eine Asphaltbefestigung bzw. neue Bord-/Entwässerungsrinnen ersetzt, heißt es. Des Weiteren sollen vorhandene Aufsätze der Straßenabläufe erneuert und in der Nicolaistraße in zwei abflussschwachen Bereichen neue Straßenabläufe gesetzt werden. Nach Abschluss der Bauarbeiten erhalten die Erneuerungsabschnitte die erforderliche Markierung, Beschilderung und Ausstattung.

- Anzeige -

Die Durchführung der Straßenbauarbeiten erfolgt unter Vollsperrung für den Gesamtverkehr. Der Verkehr wird dazu großräumig aus Richtung Grimma / Bad Lausick (S 11) und weiter über die S 49 und B 7 nach Rochlitz und die B 175 bis zum Harthaer Kreuz geführt. Die Umleitung der Gegenrichtung erfolgt analog.

Zur Gewährleistung der verkehrlichen Erschließung der kommunalen Straße „Furtweg“ ausschließlich für Anlieger im Bauzeitraum wird im Bereich des nordwestlichen Quadranten des Kreisverkehrsplatzes angrenzend an den vorhandenen Gehweg eine temporäre einstreifige Baustraße auf einer Länge von rund 90 Metern errichtet und nach der Realisierung der Fahrbahnerneuerung wieder zurückgebaut. Vorgesehen ist die Baumaßnahme während der sächsischen Schulferien bis Mitte August 2019 umzusetzen. Die Gesamtbaukosten für die Fahrbahnerneuerung belaufen sich auf rund 600.000 Euro, Kostenträger ist die Bundesrepublik Deutschland.

- Anzeige -

 

Alle Verkehrsteilnehmer und Anwohner werden um Verständnis für die mit der Baudurchführung eintretenden Umleitungen und Erschwernisse gebeten.

- Anzeige -

Noch mehr Nachrichten

Aktuelle Straßensperrungen im Landkreis 16.09.2019

Landkreis Leipzig. Aktuelle Straßensperrungen.Region Böhlen/Espenhain/Zwenkau/Markkleeberg - Markkleeberg, Friedrich-Ebert-Straße zw. Energiestraße und Friedrich-Ebert-Straße 56 sowie teilweise Parkstraße bis Einmündung Im Lumbsch (bis 11.10.2019 ) Vollsperrung, Austausch Mischwasserkanal und Trinkwasserleitung -  K 7960 außerorts + innerorts, Ab Schkeitbar...

Grimmaer Stadtrat tagt

Grimma. Am Donnerstag, den 19. September, findet 17.00 Uhr die nächste Stadtratsitzung im Rathaussaal, Markt 27, statt.Zu Beginn besteht die Möglichkeit für Bürger Anfragen zu stellen. Anschließend wird die Verpflichtung eines Stadtrates nachgeholt, der...

Zweite Demonstration von Fridays for Future in Grimma geplant

Grimma. Zum globalen Klimastreik von Fridays for Future am 20.09. werden auch wieder Grimmaer Schüler demonstrieren."Mit mehr als 2000 anderen Ortsgruppen weltweit werden am kommenden Freitag alle eingeladen nach dem Motto „AllefürsKlima“ demonstrieren zu...

Mopedfahrer bei Unfall mit PKW lebensbedrohlich verletzt

Lossatal. Sonntagnachmittag kam es auf der Verbindungsstraße zwischen Zschorna und Kühnitzsch.Ein PKW war dort aus bislang unbekannten Gründen mit einem Moped kollidiert. Rettungskräfte eilten zur Unfallstelle , auch ein Rettungshubschrauber. Der Mopedfahrer wurde aufgrund...

Bärenstarker Aufsteiger entführt zwei Punkte aus Grimma

Grimma. Das hatten sich die 260 Zuschauer in der Muldentalhalle zum Saisonauftakt sicher anders vorgestellt. Nicht der favorisierte VV Grimma verließ nach dramatischen 120 Minuten das Parket als Sieger, sondern der Aufsteiger und Zweiliganeuling...
Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here