Unfall bei Trebsen: PKW kracht in Bus und überschlägt sich

0
13341
Fotos: Sören Müller

Trebsen/Grimma. Dienstagvormittag kam es auf regennasser Fahrbahn der B107 zwischen Trebsen und Grimma  zu einem Busunfall.

Aus bislang unbekannter Ursache war in einer Kurve ein Bus mit einem Hyundai kollidiert. Durch den Aufprall wurde der Hyundai auf ein angrenzendes Feld geschleudert.

- Anzeige -

Die Fahrerin wurde in ihrem Kleinwagen eingeklemmt. Die Freiwilligen Feuerwehren aus Trebsen und Grimma eilten zur Einsatzstelle und mussten durch die Beteiligung eines Buses vom Schlimmsten ausgehen.

Ein Rettungshubschrauber unterstützte die Einsatzkräfte vor Ort

Zum Glück hatte der Bus keine Fahrgäste an Bord, sodass lediglich der Busfahrer (74) leichte Verletzungen erlitt. Anders hingegen die Fahrerin des Hyundai, sie musste mit hydraulichem Rettungsgerät durch Feuerwehrkameraden aus dem Wrack befreit werden. Sie wurde mit schweren Verletzungen mit einem Rettungswagen in eine Klinik gefahren. Der eingesetzte Rettungshubschrauber unterstütze die Rettungsmaßnahmen mit einem Notarzt.

- Anzeige -
Die schwer verletzte Frau musste mit hydraulischem Rettungsgerät befreit werden
Der Verkehrsunfalldienst übernimmt nun die Ermittlungen zur völlig unklaren Unfallursache

Wie es genau zu dem Unfall kam muss nun der Unfalldienst der Polizei klären. Die B107 wurde über mehrere Stunden voll gesperrt.

 

- Anzeige -

Noch mehr Nachrichten

Fußballclub Grimma sucht Fußball-Nachwuchs

Grimma. Der Fußballclub Grimma sucht für die G-Jugend Kinder aus den Jahrgängen 2013 und 2014.Interessenten sind herzlich eingeladen. Das Training findet montags und donnerstags, jeweils am Nachmittag, im Sportplatz- “Käfig” am Stadion der Freundschaft...

Großartige Kunst aus den Jugendhäusern Grimma und Nerchau

Grimma. Kinder aus den AWO Kinder- und Jugendhäusern Südpol in Grimma-Süd und East-End in Nerchau sind in diesen Sommerferien mit Künstlern des Kulturbahnhofs e.V. Markkleeberg kreativ geworden.„Im Südpol findet die Kunstprojektwoche bereits zum dritten...

Apfelernte 2019 eröffnet – Witterung erneut ungünstig – Ernte zum Teil verhagelt

Sachsen. Im Beisein von Landwirtschaftsminister Thomas Schmidt ist am Freitag in Stolpen die Apfelernte in Sachsen offiziell gestartet worden.Leider müssen die Apfelerzeuger auch in diesem Jahr - und damit das dritte Mal in Folge...

Grimmaer Stadtrat hat sich konstituiert

Grimma. Am Donnerstag, dem 22. August, fand sich erstmals nach der Kommunalwahl im Mai der neu gewählte Stadtrat zu seiner konstituierenden Sitzung zusammen.Zwei Gewählte nahmen ihr Mandat nicht an. Für Oberbürgermeister Matthias Berger, der...

Wahlplakate heruntergerissen

Brandis. Welchen Einfluss auf die Wahl haben heruntergerissene Wahlplakate? Das fragen sich immer wieder die Bürgerinnen und Bürger, wenn sie so etwas feststellen. So geschehen gestern Abend in Brandis:Ein 32-jähriger Hinweisgeber bemerkte einen Mann,...
Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here