Drei Mädchen unsittlich berührt

0
7114
Symbolbild/pixabay

Grimma. Am Dienstagabend kam es zu einer Festnahme am Grimmaer Bahnhof.

Ein alkoholisierter 30-Jähriger (Testergebnis: 2,56 Promille) berührte gestern Abend an einem Rondell nahe des Grimmaer Bahnhofes drei Mädchen (12, 13, 17) unsittlich und
versuchte eines zu küssen, teilte die Polizei mit.

Die Kinder liefen sofort davon, vertrauten sich Passanten an, die daraufhin die Polizei riefen. Als die Gesetzeshüter am Tatort eintrafen, verwies ein Zeuge auf den Täter, welcher desorientiert angetroffen wurde. Die Gesetzeshüter nahmen den 30-Jährigen vorläufig fest und die Ermittlungen wegen Verdacht des sexuellen Missbrauchs von Kindern auf.

Anzeige
Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here