Lkws von Dieben „stillgelegt“

0
1387
Symbolbild

Wurzen/Roitzsch. Ein Speditionsmitarbeiter (44) zeigte den Diebstahl von vier Steuergeräten an, die übers Wochenende aus den firmeneigenen Lkw verschwunden waren.

Ein Fahrer informierte den 44-Jährigen am Sonntagabend, dass sein Lkw nicht mehr funktionstüchtig sei. Mehrere Fehlermeldungen im Cockpit seien die Folgen seiner Startversuche. Eine Suche nach der Ursache der Fehlermeldungen hätten keine Erfolge gebracht. Noch am selben Abend erreichten den 44-Jährigen noch drei weitere Anrufe von Fahrern mit selben Problem.

- Anzeige -

Dieses konnte letztlich erst Montagvormittag aufgehellt werden. Ein Werkstattmitarbeiter entdeckte das Problem. Die Steuergeräte der vier Lkw waren durch Diebe ausgebaut und damit der Firma ein Schaden von 15.000 Euro verursacht worden. Die Polizei ermittelt.

Noch mehr Nachrichten

Grimma: The Romjaks feiern 20-Jähriges Bestehen

Grimma. Die"The Romjaks" sind 7 junge Musiker aus Grimma/Sachsen. Kennen gelernt haben sie sich, natürlich beim Musik machen, im Jugendblasorchester Grimma.Als eine Ensemble-Gruppe des JBO Grimma haben die Musiker im „Soziokulturellem Zentrum“ auch ihren...

Feuerwehreinsatz im Abrisshaus

Pomßen. Wer Samstagmittag durch Pomßen gefahren ist, musste sich kurzeitig auf Verkehrseinschränkungen einstellen.Ein großes Aufgebot der umliegenden Freiwilligen Feuerwehren aus Pomßen, Grehten, Klinga und Großsteinberg hatten auf dem Grundstück eines Abrisshaus an der Ortsdurchfahrt...
Fotos: pixabay

Werbung die ankommt! Jetzt bis zu 15% in unserer Herbstaktion sparen

Gewerbetreibende aufgepasst: Werbung ist für jeden Unternehmer eine der wichtigsten Säulen um erfolgreich zu sein. Starten Sie mit dem Medienportal-Grimma durch und nutzen sie unsere Präsenz um ihr Geschäft näher an Ihre Kunden zu...

Grimmaer Oberliga-Team in Mini-Krise

Grimma/Plauen. Am vergangenen Samstag setzte es für die Muldestädter aus Grimma die nächste Oberliga-Niederlage.Gegen den VFC Plauen verloren sie ihr Heimspiel verdient mit 1:2. Damit steckt die Mannschaft von Alexander Kunert erstmals mit zwei...

BMW flüchtete bei Bad Lausick

Bad Lausick. Einer Verkehrskontrolle entzogen hatte sich Donnerstagabend ein unbekannter Fahrer der Polizei.Im Rahmen ihrer Streifentätigkeit wollten die Beamten einen schwarzen BMW, der aus der Querstraße auf die Badstraße einbog, einer Verkehrskontrolle unterziehen. Die...
Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here