Die Obstbaumblüte lockt am Wochenende nach Dürrweitzschen

0
2299
Foto: pixabay

Grimma/Dürrweitzschen. Bereits zum 38. Mal findet das traditionelle Blütenfest vom 20. bis 22. Mai auf dem Obstland-Betriebshof im Grimmaer Ortsteil Dürrweitzschen statt.

Erster Höhepunkt im Veranstaltungsprogramm ist am 21. Mai um 12.00 Uhr die Zielankunft der rund 500 Teilnehmer der „19. Muldentaler Radlertour“, einer Sternfahrt durch den Landkreis Leipzig und das Obstland. Seit 30 Jahren wird wieder Motorradakrobatik auf dem Hochseil über dem Festgelände zu sehen sein. Dazu wird das Hochseilteam Schmidt aus Potsdam anreisen und die Zuschauer begeistern. Musikalische Höhepunkte sind das Jubiläumskonzert der legendären Rockband „Karussell“ am Samstagabend, der Auftritt des Schlagerstars Olaf Berger und das Konzert der „Firebirds“ am Sonntagnachmittag.Das Rahmenprogramm wird von den ortsansässigen und regionalen Vereinen gestaltet. So wird es ein Dressur- und Springreitturnier, ein Tanztreffen mit einem „Dance-Flashmob“, ein Husaren-Biwak, eine Ausstellung historischer und moderner Landwirtschaftstechnik und anderer Alltags-Fahrzeuge, einen Ranglistenlauf durch die hoffentlich noch blühenden Sachsenobst-Plantagen und vieles andere mehr geben.

Anzeige

Freitag, 20. Mai

18.00 Uhr-23.00 Uhr: Fußball-Traditionsspiel „Alte Herren“ und Platzkonzert und „After-Game-Party“ mit dem Spielmannszug des SV Ragewitz-Dürrweitzschen Sportplatz

Sonnabend, 21. Mai

Anzeige

8.00-18.00 Uhr: 38. Blütenfest-Turnier im Dressur- und Springreiten der SV Ragewitz-Dürrweitzschen e.V. mit Prüfungen in den Klassen E bis M, Geschicklichkeitsfahrwettbewerb für Ein- und Zweispänner, Nachwuchsspringreiten um den Sachsenobst-Youngster-Cup Reitplatz
10.00-17.00 Uhr: 7. Tag der offenen Tür der Obstland Dürrweitzschen AG Obst- und Feldbau-Technikausstellung, geführte Rundgänge durch den Sachsenobst-Kühllagerhaus-Komplex, erklärte Rundfahrten durch die Obstplantagen mit dem „Obstland-Express“ und dem „Robur-Lo 3000-Oldtimerbus“ sowie Produkt-/Leistungsschau der Obstland-Tochterunternehmen
10.00 Uhr: Eröffnung der 7. Tage der offenen Tür in der Obstland Dürrweitzschen AG Außenbühne am Obstland-Info-Center
12.00 Uhr: Eröffnung des 38. Dürrweitzschener Blütenfestes und Zielankunft der 19. Muldentaler Radlertour im Obstland – Begrüßung der Blütenfestgäste und der Teilnehmer der traditionellen Sternfahrt durch den Landkreis Leipzig und das „Obstland“ durch ihren Schirmherrn, Landrat Henry Graichen, den Oberbürgermeister der Großen Kreisstadt Grimma, Matthias Berger, und den Vorstand der Obstland Dürrweitzschen AG, Michael Erlecke Außenbühne am Obstland-Info-Center
10.30-17.30 Uhr: Buntes Bühnenprogramm mit der Diskothek „Disco-Team“ Bad Lausick und DJ Mike Außenbühne am Obstland-Info-Center
11.00 Uhr: Uraufführung des interaktiven Abenteuerkonzerts für Kinder 12.00 Uhr Florentines Reise oder die Suche nach der blauen Blume mit der Sächsischen Bläserphilharmonie Hauptbühne
13.00 Uhr: In Kreisen & Achten – Vorführungen der Kunstradsportler des Nerchauer SV 90 e.V.
13.30 Uhr: Dance-Flashmob aller Teilnehmer des 14. Thümmlitzwalder Tanztreffens und der anwesenden Besucher und Gäste
14.00 Uhr: Tanztreffen (Part I) der SV Thümmlitzwalde e.V.
15.00 Uhr: Ein Schlager-Stern zur Kaffee-Zeit: Special-Guest on Stage: Maja-Catrin Fritsche
16.00 Uhr: Tanztreffen (Part II) der SV Thümmlitzwalde e.V.
18.00 Uhr: Kurz-Schluss, die „Kurzen“ heut ganz groß! (Oldie-, Rock- & Pop-Konzert)
19.30 Uhr: 40 Jahre Karussell

Sonntag, 22. Mai

8.00-18.00 Uhr: 38. Blütenfest-Turnier im Dressur- und Springreiten der SV Ragewitz-Dürrweitzschen e. V. mit Prüfungen in den Klassen E bis M, Geschicklichkeitsfahrwettbewerb für Ein- und Zweispänner, Springreiten
10.00-14.00 Uhr: Fußball-Nachwuchsturnier (F-Jugend) um den Obstland-Blütenfest-Pokal 2016, Sportplatz
10.00-17.00 Uhr: 7. Tag der offenen Tür der Obstland Dürrweitzschen AG Obst- und Feldbau-Technikausstellung, geführte Rundgänge durch den Sachsenobst-Kühllagerhaus-Komplex, erklärte Rundfahrten durch die Obstplantagen mit dem „Obstland- Express“ und dem „Robur-Lo 3000-Oldtimerbus“ sowie Produkt-/Leistungsschau der Obstland-Tochterunternehmen
10.00 Uhr: 9. Obstland-Blütenfest-Lauf, Start & Ziel: Obstland-Info-Center (Benjamini-Lauf für Kinder Start: 10.20 Uhr Lauf 5/10 km; Nordic Walking 5 km Anmeldung: online: www.mittelsaechsische-lauftour.de/blueten.html oder ab 9.45 Uhr am Info-Center der Obstland Dürrweitzschen AG)

10.30-16.00 Uhr: Buntes Bühnenprogramm mit „Zwini‘s Diskothek“ Oederan und DJ und Entertainer Gerd „Zwini“ Zwinscher Außenbühne am Obstland-Info-Center
13.00 Uhr: Sonntagskonzert des Jugendblasorchesters der Kreismusikschule „C. Ph. E. Bach“ Döbeln unter Leitung von Andreas Berger dazwischen Vorführungen der Kunstradsportler des Nerchauer SV 90 e.V.
13.00-14.30 Uhr: Gemeinsames Programm der Kita Dürrweitzschen, der Grundschule Zschoppach und der Oberschule Böhlen sowie Vereine der Obstland- Region
14.30-15.30 Uhr: Olaf Berger
16.00-17.30 Uhr: Tages-Highlight: The Firebirds in concert

Rahmenprogramm am Sonnabend und Sonntag auf dem Obstland-Betriebshof

Husaren-Biwak – mit dem Grimmaer Husarenverein: Bleikugel-Gießen und Zinnfiguren-Bemalen, Pony-Kutschfahrten und Reiten, Trabi-Ausstellung Kombi, Kübel & Cabrio und Oben-ohne-Rundfahrten mit dem Trabi-Cabrio durch das Obstland, Motorrad-Show & Akrobatik auf dem Hochseil des Hochseilartistenteams SCHMIDT aus Potsdam, Rundfahrten mit der Feuerwehr, Luftgewehrschießen mit dem Schützenverein Dürrweitzschen, Holz-Skulpturen – mit der Kettensäge geschnitzt (Chainsawcarving) mit Ronny Schuster, Kinder-Geschicklichkeitsparcours für Tretmobile & Pedaltraktoren, Segwayparcours, Stimmungsmusik mit dem Universal-Druckluft-Orchesteraus Dresden, Alpaca-Streichelzoo aus Remsa, Obst-Spirituosen-Verkostungsstand der Meissener Spezialitätenbrennerei „Prinz zur Lippe“ und Destillateurmeister Siegbert Hennig, Köstlichkeiten aus Eis & Schokolade, Kinderschminken, Malen und Animation mit dem Team des Elldus-Resort Oberwiesenthal (nur Sonntag) Kinderkarussell, Tombola, Hüpfburg, Wasserspiele

Quelle: PM Stadt Grimma

Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here