Transporter kracht auf Leitplanke

0
1026

Naunhof. An der Überfahrt zur BAB38 im Dreieck Parthenaue kam es am Montagabend zu einem Unfall.

Gegen 22:45 Uhr wurden Rettungsdienst und die Freiwilligen Feuerwehren aus Brandis und Naunhof alarmiert. Grund dafür war ein Transporter, welcher auf der Leitplanke quasi aufgebockt war und halb im Graben lag. Vermutlich hatte der Fahrer, welcher in Richtung Leipzig unterwegs war, die Ausfahrt der A38 Richtung Göttingen falsch eingeschätzt oder wollte im letzten Moment wieder auf die BAB 14 wechseln.

Da der Fahrer sich selbst befreien konnte, beschränkte sich der Feuerwehreinsatz auf die Absicherung der Einsatzstelle und das Binden von ausgelaufenen Betriebsstoffen. Der Fahrer wurde bei dem Unfall verletzt. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Anzeige
Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here