Katastrophenschutzübung des Landkreises Leipzig am Samstag

0
1236
Foto: Sören Müller

Bad Lausick/Grimma/Colditz. Neben der großen Hochwasserschutzübung der Stadt Grimma führt auch der Landkreis Leipzig eine Übung durch.

Die Katastrophenschutzübung findet in der Regel einmal im Jahr statt irgendwo im Landkreis statt. Dieses Jahr im Colditzer Forst. In die Katastrophenschutzübung sind die örtlichen Freiwilligen Feuerwehren sowie Katastrophenschutzeinheiten des Landkreises Leipzig eingebunden. Insgesamt nehmen etwa 230 Einsatzkräfte an der Übung teil. Im Rahmen der Übungsdurchführung ist mit Verkehrsbehinderungen auf der B 176 im Bereich des Colditzer Forstes zu rechnen.

Anzeige

Link zur Hochwasserschutzübung Grimma

Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here