Kinderwagen im Treppenhaus angezündet

0
307
Symbolbild/Feuerwehr Foto: Sören Müller

Leipzig. Die Leipziger Kripo ermittelt wegen des Verdachts der schweren Brandstiftung, da ein Unbekannter in einem Treppenhaus in der Eisenbahnstraße zwei Kinderwagen anzündete und damit die Bewohner des Mehrfamilienhauses in Gefahr brachte.

Glücklicherweise wachte ein 25-Jähriger nachts gegen 01:50 Uhr auf und sah unter der Wohnungstür den vom Brand herrührenden Qualm aufsteigen. Er weckte daraufhin seine Mitbewohner und bewegte sie zum Verlassen der Wohnung. Zuvor riefen sie aber noch die Feuerwehr.

- Anzeige -

Anschließend klingelten sie bei den Anwohnern, erläuterten ihnen die Lage und retten sie dadurch rechtzeitig aus dem Haus. Allerdings mussten eine Frau (27) und ein Mann (23) aufgrund des Verdachts, eine Rauchgasintoxikation erlitten zu haben, leicht verletzt und damit zur Beobachtung in eine Klinik gebracht werden.

Zwischenzeitlich war die Feuerwehr eingetroffen. Sie löschte das Feuer zügig, welches ein Unbekannter im Erdgeschoß des Mehrfamilienhauses durch Anzünden zweier abgestellter Kinderwagen verursacht hatte. Sie verhinderten so Folgen schlimmeren Ausmaßes.

- Anzeige -

Nach Abschluss der Löscharbeiten lautete das Fazit: zwei komplett verbrannte Kinderwagen und ein stark verrußtes Treppenhaus. Doch nach ergiebigem Lüften gaben die Einsatzkräfte der Feuerwehr das Mehrfamilienhaus wieder frei, so dass die Bewohner in ihre Wohnungen zurückkehren konnten. Die Brandursachenermittler haben die Ermittlungen seit heute Morgen aufgenommen. Diese stehen noch ganz am Anfang.

Noch mehr Nachrichten

Wahlhelferinnen und Wahlhelfer gesucht

Grimma. Für die Europa-, Kreis- und Kommunalwahlen sucht die Stadtverwaltung Wahlhelferinnen und Wahlhelfer für den Wahlsonntag, 26. Mai 2019.Insgesamt sind über 280 Ehrenamtliche nötig, um einen reibungslosen Ablauf in den 28 Wahllokalen und sechs Briefwahllokalen zu...

Grimma blüht auf: Stiefmütterchen läuten den Frühling ein

Grimma. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Grimmaer Bauhofes haben begonnen, die Stadt fit für den Frühling zu machen.Tausende Frühblüher in kräftigem Gelb und Blau-Violett dekorieren 60 öffentliche Anlagen, Parks, Straßenränder, Kreisverkehre und Pflanzkästen der...

Kunert-Elf verteidigt Punktevorsprung

Grimma/Taucha. Was wurde wieder vor diesem Landesligaspiel alles gesagt und geschrieben: "gegen die tun wir uns immer schwer"; "Angstgegner";  "endlich den Bock umstoßen".Alexander Kunert war es vor dem Spiel egal welche Gedanken in irgendwelchen...

Update: VW knallt in Leitplanke

Grimma. Am Sonntagabend krachte es mal wieder auf der Autobahn 14.Zwischen Grimma und Klinga in Richtung Leipzig  kam aus bislang unbekannten Gründen ein VW von der Fahrbahn ab. Er krachte in die Leitplanke und...

Der Neubau der Autobahnbrücke ist von großem Interesse

Grimma. Kaum ein Bauvorhaben lockte so viele Bürgerinnen und Bürger in das Stadthaus, um einen Einblick in die Bauplanungsunterlagen zu erhaschen wie der Ersatzneubau der Autobahnbrücke über die Mulde.„Wir luden die Planer ein, damit...
Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here