Einbruch im Neichener Gerätehaus

0
842
Symbolbild

Trebsen/Neichen. Ein Unbekannter machte auch vor einem Einbruch am Samstag bei der Freiwilligen Feuerwehr nicht Halt:

Er bog die Vergitterung eines Fensters auf, zerschlug die Scheibe und stieg ins Gerätehaus ein. Dort stahl er eine Akku-Kettensäge. Der Stehl- und Sachschaden wurde mit einer vierstelligen Summe angegeben. Der Wehrleiter (50) hatte Anzeige erstattet. Die Ermittlungen wurden aufgenommen.

Anzeige
Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here