Sanierung der S38 soll Anfang November abgeschlossen werden

0
660
Foto: Sören Müller

Pomßen. Bald heißt es wieder Freie Fahrt durch Pomßen.

In Pomßen wird derzeit zwischen dem Abzweig Klingaer Straße und dem Ortsausgang in Richtung Grethen die neue Straßendecke der S38 aufgebracht.

- Anzeige -

Das Landesamt für Straßenbau und Verkehr hatte umfangreiche Fahrbahnerneuerungsarbeiten auf der Staatsstraße S 38 in Pomßen in Auftrag gegeben. Die Bauarbeiten wurden am 28. Mai 2018 begonnen. Der 1. Teil zwischen der Kreuzung S 38 / Belgershainer Straße / Eschenweg einschließlich der Schulstraße wurde bereits Ende August abgeschlossen.

Aktuell wird der 3. Bauabschnitt der Staatsstraße 38 östlich der Kreuzung mit der S 49, Großsteinberger Straße bis zum Ortsausgang in Richtung Grethen voll gesperrt und seit 3. September 2018 realisiert. Die Vollsperrung im Zuge der S 38 für den Durchgangsverkehr blieb damit bestehen. Der verbleibende Bereich des 2. Bauabschnitts zwischen der Schulstraße und der Kreuzung mit der S 49, Großsteinberger Straße wird am Ende der Baumaßnahme erneuert und bedingt dann auch wieder die Sperrung der S 49 in Richtung A 14. Das gesamte Bauvorhaben soll nach jetzigem Stand  im November 2018 abgeschlossen werden.

- Anzeige -

Die Gesamtbaukosten für die Fahrbahnerneuerung belaufen sich auf 567.000 Euro. Der überwiegende Anteil in Höhe von 419.000 Euro wird vom Freistaat Sachsen mit Steuermitteln auf Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushaltes finanziert. Kostenbeteiligt sind der AZV Parthe mit 105.000 Euro und die Gemeinde Parthenstein mit 43.000 Euro. Die Kosten für die Gemeinde Parthenstein werden nach der Richtlinie für die Förderung von Straßen- und Brückenbauvorhaben kommunaler Baulastträger zu 90 Prozent vom Freistaat Sachsen gefördert.

Noch mehr Nachrichten

Symbolbild

Mutmaßlicher Dealer erwischt

Grimma. In den frühen Morgenstunden kontrollierten Polizisten in Grimma in der Bahnhofstraße einen 41-Jährigen.Schnell stellte sich heraus, dass sie den richtigen Riecher gehabt hatten. Der Kontrollierte hatte in einer Plastikdose mehr als zwei Gramm...

1,8 Millionen Aufrufe – Ausblick/Aufruf – Neuigkeiten rund ums Medienportal-Grimma

Das Jahr 2018 war auch für uns recht erfolgreich. Alle Zahlen rund ums Medienportal für 2019 gibts im Link! Außerdem ein Ausblick und wichtige Informationen für Vereine, Freizeitler etc. und Kritik.Portal in Zahlen 1,8 Millionen...

7 Titel für SV 1919 Schachnachwuchs

Grimma/Kitzscher. Kurz vor dem Jahresausklang wurden im Nachwuchsbereich in Kitzscher die Kreiseinzelmeister in den Altersklasse U8 bis U20 ermittelt.Dieser Wettkampf wurde gleichzeitig als Qualifikation für die Bezirkseinzelmeisterschaft im Februar 2019 in Grethen gewertet. Insgesamt...

Lichterfest im „Sprungbrett“

Grimma. Am Freitag, 25. Januar, laden das Team und der Elternrat der Kindertagestätte „Sprungbrett“ am Steingarten Groß und Klein zum traditionellen Lichterfest ein.„Ab 17.00 Uhr wollen wir es uns bei stimmungsvoller Beleuchtung mit Punsch,...
Symbolbild

Torsten Schultze übernimmt Führung der Polizeidirektion Leipzig

Leipzig. Torsten Schultze wird ab dem 1. Februar 2019 die Führung der Polizeidirektion in Leipzig übernehmen. Das hat das Kabinett heute in Dresden beschlossen und ist damit dem Vorschlag des Innenministeriums gefolgt. Der Führungswechsel...
Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here