Tankstellenbruch misslungen

0
357
Symbolbild/pixabay

Naunhof. In der letzten Nacht wollten Einbrecher in die örtliche Tankstelle einbrechen.

Die Einbrecher in spe warfen einen Gullydeckel in die Scheibe der Tankstelle, die hielt jedoch – wider Erwarten der Täter – stand und gab den Inhalt der Einrichtung nicht preis, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Die Täter flohen unerkannt. Der Schaden am Gebäude wird auf ca. 1.000 Euro geschätzt.

Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here