Spaziergang mit dem CDU-Stadtverband

0
1266
Grimma. Für den kommenden Samstag (morgen) lädt der Grimmaer CDU-Stadtverband interessierte Bürger zu einem kommunalen Spaziergang ein. Beginnen soll das Ganze ium 13.30 Uhr auf dem Parkplatz am ehemaligen Unteren Bahnhof (Caravanplatz). Tobias Burdukat (Bürger für Grimma) gibt Einblicke in das Jugendprojekt auf dem Gelände der alten Spitzenfabrik. Im Anschluss geht es zum ehemaligen „Blindenheim“, welches in der Trägerschaft der Burgarbeit geführt und von Christine und Life Reupert als Projekt „Haus am Schomerberg“ geleitet wird. Ein gemeinsames Kaffeetrinken soll zu Gesprächen einladen. Für Bürger mit Laufbeeinträchtigung steht ein Fahrdienst vom Parkplatz zum ehemaligen Blindenheim und zurück zur Verfügung. Der CDU Stadtverband verfolgt damit interessante Vorhaben und Menschen in der Großen Kreisstadt vorzustellen, anzuschauen und den Bürgern bekannt zumachen. Die Spaziergänge haben mittlerweile Tradition.
Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here