Rätselhafte Statue in Grimma entdeckt

0
3979

Grimma ist doch immer für eine Überraschung gut. Tobias machte eine sehr ungewöhnliche Entdeckung auf seinem Nachhauseweg. 

In Grimma West steht eine vergoldete Statue und das wohl schon seit Tagen. Natürlich ist das höchstwahrscheinlich kein archäologischer Fund, allerdings ist auch der Besitzer, genauso wie derjenige der diese etwa 50-60cm hohe Figur dort abgestellt hat, aktuell unbekannt. So steht sie weiterhin in der Landschaft, quasi als buddhistisches Relikt, rum, sofern sich keiner dafür verantwortlich fühlt. 

Hinweis: Den genauen Fundort haben wir mit Absicht nicht benannt. Der Besitzer kann sich allerdings gern über uns melden.