„Mordsacker“ – Cathrin Moeller liest aus ihrem Roman

0
101
Cathrin Moeller liest in Kössern aus ihrem neusten Werk Foto: PM

Kössern. In Cathrin Moellers Kriminalromanen, fünf sind es inzwischen, gibt es reichlich Wortwitz, kuriose Einfälle und doch auch manche Leiche.

Die Schriftstellerin wird in ihrem aktuelles Werk ihre liebenswerte, chaotische Ermittlerin Klara Himmel vorstellen, welche es vom Ku’damm aufs Kuhdorf verschlägt, ins mecklenburgische Mordsacker. Doch in Mordsacker liegt nicht nur der sprichwörtliche Hund begraben. Um der Langeweile zu entfliehen, ermittelt die Großstädterin auf eigene Faust und bringt mit ihren außergewöhnlichen Methoden nicht nur die dunkelsten Geheimnisse der verschworenen Dorfgemeinschaft zutage, sondern sich selbst dabei in Lebensgefahr. Als musikalische Begleitung des Abends darf man sich auf Bernd Brückner mit seinem Saxophon freuen.

Anzeige

Eintritt 10,00 €
Sonntag, 23.09.2018, 17.00 Uhr
Information & Vorbestellung Tel: 034384-73931
Email: jagdhauskoessern@web.de

Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here