In Gasleitung geflext: Vier Häuser mussten evakuiert werden

0
2417

Grimma. Im Fünfhäuserweg im Grimmaer Ortsteil Hohnstädt kam es heute durch eine Unachtsamkeit zu einem größeren Einsatz für Feuerwehr und Polizei.

Der Grundstückseigentümer hatte auf seinem Grundstück versehentlich bei Flexarbeiten eine Gasleitung beschädigt sodass Gas ausströmte. Die Feuerwehren Hohnstädt und Grimma, sowie Polizei und Gasversorger waren schnell vor Ort.

Der Fünfhäuserweg war während der Einsatzmaßnahme voll gesperrt. Fotos: Sören Müller

Sie sperrten den Unglücksort weiträumig ab, dazu mussten auch vier weitere Häuser vorsorglich evakuiert werden, teilte uns die Einsatzleitung mit. Außerdem wurde eine Löschwasserversorgung proforma aufgebaut. Ein Mitarbeiter des Gasversorgers konnte nach gut einer Stunde das Leck abdichten und Entwarnung geben.

Anzeige
Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here