Abrissarbeiten für Wurzener REWE-Markt sollen beginnen

0
1002

Wurzen. Bereits in der kommenden Woche sollen die Abrissarbeiten am künftigen Standort des REWE-Marktes beginnen.

Der Investträger wird den Markt auf dem Gelände des einstigen Drahtseilwerkes in der Dresdener Straße errichten, teilte die Stadtverwaltung mit. In dieser Woche wurde der Schriftzug „Drahtseilwerk“ entfernt. Dieser wird von der Westfälischen Drahtindustrie GmbH aufgearbeitet und später, den Angaben der Stadt nach, im Bereich des neuen REWE – Marktes angebracht.

Anzeige
Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here