Twingo im Vollbrand

0
2281
Fotos: Sören Müller

Grimma. Gegen 0:30 Uhr brannte es in der Beiersdorfer Straße.

Ein Renault Twingo war in Brand geraten. Die Kameraden der Grimmaer Feuerwehr waren schnell vor Ort, konnten den Kleinwagen aber auch nicht mehr retten. Feuerwehrkameraden und auch Anwohner waren sich sicher, dass dieses Auto schon seit geraumer Zeit auf dem Parkplatz stand und schon Opfer von Vandalismus wurde. So waren wohl beide Scheiben schon im Vorfeld zertrümmert gewesen. Brandstiftung ist daher sehr wahrscheinlich.

- Anzeige -

Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Die Beiersdorfer Straße wurde für die Löscharbeiten vollgesperrt.
Nebenbei gesagt: Mit Absperrkegeln und einem blau blinkendem Feuerwehrfahrzeug war die Sperrung eigentlich weithin sichtbar. Einige Verkehrsteilnehmer reichte das offensichtlich doch noch nicht, so dass sie Kegel umfuhren und letztendlich durch die Kameraden zum Umlenken bemüht werden mussten. Eine Einsatzabsperrung ist nicht nur zum Schutz der Einsatzkräfte ausgelegt, sondern auch zum Schutz von Unbeteiligten und nicht ohne Grund angelegt und schon gar nicht nur „Straßendeko“

Noch mehr Nachrichten

Unwettergefahr in der Nacht

Landkreis Leipzig. Der Deutsche Wetterdienst informiert mit einer Vorabinformation in Teilen des Landkreises über mögliche Unwetter.Ab dem Abend und bis in die Nacht zum Sonntag sollen von Westen vermehrt kräftige Gewitter aufziehen. Diese seien...

Schuljahresabschluss in der Grundschule Bücherwurm

Grimma. Am letzten Schultag fand, wie zu jedem Schuljahresende, das große gemeinschaftliche jährliche Abschlusstreffen in der Turnhalle statt.Zu Beginn wurde die ehemalige Schulleiterin, Frau Uta Schiebold, feierlich nach 28 Jahren Schulleitung der Grundschule Bücherwurm...

Dacia kracht gegen Baum

Colditz/Collmen. Freitagvormittag kam es auf der Verbindungsstraße zwischen Collmen und Podelwitz zu einem Unfall.Eine Frau war mit ihrem Dacia in Richtung Podelwitz unterwegs als sie aus bislang unbekannten Gründen von der Fahrbahn abkam und...

Einschränkung der Wasserentnahmen im Landkreis Leipzig

Landkreis Leipzig. "Extreme Verhältnisse in unseren Fließgewässern erfordern die Einschränkung der Wasserentnahmen"Die langanhaltende Hitze im Juni und die fehlenden Niederschläge in den vergangenen Monaten machen den Gewässern im Landkreis zu schaffen. Auch bald nach...

Der Frischemarkt lockt zum Einkaufen am 20. Juli

Grimma. Natürlich - von hier: Bauern aus der Region, Direktvermarkter und Erzeuger von Bioprodukten, Lebensmitteln und Pflanzen bieten jeden dritten Sonnabend im Monat regionale Qualitätsprodukte in der Grimmaer Klosterkirche an.Für den 20. Juli haben...
Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here