Unter Alkohol? Fahrt endete am Pfeiler

0
2682
Fotos: Sören Müller

Fuchshain. Vier junge Menschen wurden in der Nacht zum Dienstag bei einem Unfall schwer verletzt.

Der Fahrer (19) war mit seinem Ford Fiesta und seinen drei Insassen (18,17,17) auf der Leipziger Straße in Richtung Liebertwolkwitz unterwegs als er in einer Linkskurve die Kontrolle über seinen Wagen verlor und nach rechts den Bordstein touchierte. Dabei geriet er ins Schleudern und krachte seitlich gegen einen massiven Pfeiler einer Grundstücksumzäunung.

Foto: Sören Müller

Alle vier Insassen mussten in umliegende Krankenhäuser gebracht werden. Warum der Fahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor ist derzeit unklar, Alkohol am Steuer konnte aber vor Ort nicht ausgeschlossen werden. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Anzeige
Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here