Vom Rost zerfressen – Neue Leitung nach mehrfacher Havarie in Polenz

0
836

Brandis/Polenz. Ab nächster Woche werden in der Trebsener Straße in Polenz die teilweise völlig zerfressenen Trinkwasserleitungen ausgewechselt. In den letzten Wochen kam es mehrfach und kurz hintereinander zu Rohrbrüchen der vorhandenen Leitung. Das Material ist vollkommen zerstört, da der Zementleim herausgelöst und ausgewaschen wurde. Ein stabiler Betrieb ist daher nicht mehr gewährleistet teilte die Stadt Brandis mit. Die Rohre werden vom Versorgungsverband Eilenburg-Wurzen erneuert.

Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein