Ab Samstag: Grimmaer Weihnachtsmarkt – Hüttenzauber und Weihnachtsduft

0
1903

Grimma. Wenn hunderte Lichter leuchten, es nach fruchtigem Glühwein duftet und liebliche Klänge die besinnliche Zeit verkünden, dann lädt die Muldestadt zum vorweihnachtlichen Bummel ein.

Vom 28. November bis zum 13. Dezember verbreiten Händler, Schausteller und Kulturvereine eine beschauliche Atmosphäre, wenn bei einsetzender Dunkelheit die Stände und historischen Straßen in weihnachtlichem Lichterglanz erstrahlen. Von gebrannten Mandeln, Pulsnitzer Lebkuchen, heimischem Sachsenobst-Glühwein bis zum Honig, von Schafwoll-Hausschuhen bis zur wolligen Mütze – etwa vierzig Händler warten mit regionalen Spezialitäten und Geschenkideen auf. Darunter z.B. Tischdecken aus Plauener Spitze, Holzspielzeug, Handschuhe oder Kindertextilien. Bei Stollen oder kandierten Äpfeln, knusprigem Backfisch oder hausgemachten Suppenkreationen sowie Weihnachtsburgern am Wochenende bleibt kein Wunsch offen. Ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm, gespickt mit Tanz, Musik, Kindervorführungen oder Artistik, gibt es jeden Nachmittag. Die Grimmaer Vereine, Chöre, Kirchen und Kindereinrichtungen stimmen die Besucher des Weihnachtsmarktes auf die bevorstehenden Festtage ein und sorgen für kurzweilige Unterhaltung. An allen drei Wochenenden (Sonnabend und Sonntag) lädt der Weihnachtsmann in die gemütliche Weihnachtsstube zur Sprechstunde ein. Die „Kunstwerke der kleinsten Grimmaer“ lassen sich im Märchenwald bestaunen. Hinter Tannen und Märchenfiguren versteckt sich ein Kreativpavillon mit täglichen Kinderanimationsangeboten. Am Adventskalender des Rathaus-Schwibbogen wird jeden Morgen ein Türchen geöffnet. Dahinter verbergen sich tolle Angebote von Grimmaer Gewerbetreibenden.Besonderer Programmpunkt in diesem Jahr ist die MDR JUMP Weihnachtsmarkt-Tour. Am Sonntag, den 29. November und ersten Advent präsentieren 17.00 Uhr Sarah von Neuburg und Lars-Christian Karde aus der MDR JUMP Morningshow ein weihnachtliches Programm für die ganze Familie mit Gewinnspielen, Überraschungen und viel Musik – Wincent Weiss („Unter meiner Haut“), Egowelle („Meine Welt“) und Jessica Wahls (No Angels) live auf der Marktbühne.

Anzeige

Während des Weihnachtsmarktes wird die Nordseite des Marktes für den Verkehr gesperrt und ein Parkverbot eingerichtet.

Quelle: PM Stadt Grimma

Vollständiges Weihnachtsmarktprogramm

Anzeige
Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here