U8 – Junioren des FC Grimma richten Benefizturnier aus

0
374

Grimma/Leipzig. Der FC Grimma richtet am Samstag (24.02.) ein Benefizturnier aus und hofft auf viele Zuschauer!

Der Schock sitzt immer noch tief beim FC Blau-Weiß Leipzig. René Findeklee, ein Fußballer der Altherrenmannschaft des Vereins, starb Mitte Januar bei einem tragischen Snowboard-Unfall in Tirol. Der erst 39-Jährige hinterließ seine Lebensgefährtin und eine Tochter. Die schreckliche Nachricht blieb auch in Grimma nicht ungehört.

Wir führen daher kurzfristig ein U8-Turnier in der Grimmaer Seume Halle am 24.02.2018 durch. Sämtliche Einnahmen des Turniers werden an den Verein und die Hinterbliebenen übergeben. Wir hoffen daher kurzfristig ein tolles Teilnehmerfeld mit reichlich Gästen zusammenzubekommen, wobei der Fußball seine verbindende Wirkung zeigen soll. Es soll diesmal nicht nur um Medaillen und Pokale gehen sondern der Spaß und das Miteinander im Vordergrund stehen.“ so Manuel Wagner, Trainer der E-Junioren des FC Grimma.

Anzeige

Bisher haben die Fußballvereine aus Geithain, ATSV Wurzen, FC Bad Lausick, SV Lokomotive Engelsdorf und der FC Blau-Weiß Leipzig ihre Teilnahme zugesagt. „Wir freuen uns auf ein tolles Turnier für eine sinnvollen Zweck mit reichlich Zuschauern und hoffen Sie können uns ein wenig unterstützen.“

Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here