Brand eines Dreiseitenhofes – zwei Tote und zwei Verletzte

0
459
Symbolbild/pixabay

Zwickau. Am frühen Donnerstagmorgen kam es in einem Dreiseitenhof in Wilkau-Haßlau, OT Culitzsch zu einem Brand bei dem mindestens zwei Menschen ums Leben kamen.

Die zwei Personen, ein Mann (50) und eine Frau (52) wurden leblos aufgefunden. Eine 92-jährige Bewohnerin konnte lebend im Obergeschoss gerettet werden. Ein 25-Jähriger rettete sich durch einem Sprung aus dem Haus. Diese beiden Personen wurden ins Krankenhaus verbracht. Zur Brandbekämpfung waren die Berufsfeuerwehr Zwickau und die freiwilligen Wehren aus Culitzsch, Wilkau-Haßlau, Reinsdorf und Silberstraße im Einsatz. Zur Brandursache ermittelt die Kriminalpolizei.

Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here