A14: Auffahrunfall bei Naunhof

0
2642
Die A14 war zeitweise vollgesperrt. Foto: Sören Müller

Naunhof .  Sonntagabend kam es zu einem Auffahrunfall auf der BAB 14 in Richtung Dresden.

Zwischen den Anschlussstellen Naunhof und Klinga waren zwei Pkw in einen Auffahrunfall verwickelt. Nach ersten Informationen wurden dabei drei Personen verletzt, eine davon schwer.

Anzeige

Die Feuerwehren aus Naunhof und Brandis kamen zum Einsatz, um gemeinsam mit dem Rettungsdienst die Rettung der Insassen zu gewährleisten, da eingeklemmte Personen zu vermuten waren. Außerdem wurde die Unfallstelle abgesichert und ausgeleuchtet. Die BAB 14 war zeitweise vollgesperrt. Die Unfallursache ist derzeit noch unklar.

 

Anzeige
Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here