Zigarettenautomaten gesprengt

0
190

Rötha. Mit mehreren Böllern sprengte ein Unbekannter in der Silvesternacht den Automaten seiner Begierde.

Durch die Wucht der Detonation in der August-Bebel-Straße wurde der Automat zerstört. So gelangte der Täter an Zigaretten und Bargeld. Ein Anwohner hatte die Polizei informiert. Bei der kriminaltechnischen Arbeit fanden die Beamten Reste von Knallern sowie noch etwas Bargeld. Sie stellten alles sicher; die Ermittlungen laufen.

Foto: Symbolbild/pixabay

Anzeige
Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here