Tour de Osten erreicht Grimma

0
1051

Grimma. Am 23. Juli erreichen 213 Radwanderfans aus allen Teilen Deutschlands das Zentrum von Grimma. Die Tour de Osten legt am Abend einen Halt an der Mulde ein. Insgesamt fünf Stadtführer empfangen die Radler unter anderem aus Hamburg, Bayern, Mecklenburg-Vorpommern, Berlin, Baden-Württemberg, Nordrhein-Westfalen und Sachsen, um den Interessierten die Altstadt zu zeigen. Nach einer Nacht im Hotel starten die Teilnehmer am Freitag, 24. Juli, auf dem Markt. Den Startschuss für die nächste Etappe gibt Oberbürgermeister Matthias Berger um 09.00 Uhr. Während der sieben Tagesetappen legen die Radler insgesamt 514 Kilometer zurück.

 

Quelle: PM Stadt Grimma

Anzeige
Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here