Triathleten erobern Grimma am Sonntag – Verkehrseinschränkungen beachten

0
1150

Grimma. Am Sonntag, den 12. Juli, findet der 11. Muldental-Triathlon in Grimma statt. Den Anfang macht in diesem Jahr ab 09.00 Uhr das Prologrennen der 2. Triathlon-Bundesliga auf dem Markt. Grimma ist für die Bundesligisten erneut Saison-Finale und bietet durch den zwei-geteilten Wettkampfmodus viel zusätzliche Spannung.

- Anzeige -

Für die Jedermänner im enviaM-light und Bike24-Team-Triathlon geht es danach ab 10.00 Uhr auf die Strecke. Im Anschluss finden die Wettkämpfe der Triathlon-Regionalliga statt, bevor die Bundesligisten ab 13.00 Uhr ihr abschließendes Jagdrennen bestreiten. Der Bereich Floßplatz wird mit den Starts auf der Schwimmstrecke und den nachfolgenden Wechseln aufs Rad wieder ein Anziehungspunkt, den man live erleben muss. Der neugesetzte 6,3km lange Radkurs verläuft weiterhin über den Markt und verspricht schnelle Zeiten. Der Wechsel vom Rad auf die Laufstrecke wird wieder in der Lorenzstraße sein. Der Zieleinlauf und die Siegerehrungen finden für jeden Wettkampf auf dem Markt statt. Die letzte Siegerehrung am Sonntag ist um 16.10 Uhr. Für das leibliche Wohl ist an beiden Tagen gesorgt.Absolutes Halteverbot besteht an diesem Tag auf der Wettkampfstrecke in folgenden Straßen: Nicolaistraße, Nicolaiplatz, Weberstraße, Gerbergasse, Lange Straße, Leipziger Straße (vom Wallgraben bis Weberstraße), Wallgraben, Friedrich-Oettler-Straße, Brückenstraße, Markt, Hohnstädter Straße, Lorenzstraße, Frauenstraße und Köhlerstraße. Die gesamten Strecken sind am 12. Juli ab 08.00 Uhr bis ca. 17.00 Uhr für den gesamten Verkehr gesperrt. Für Anwohner der Innenstadt ist eine Zu- und Ausfahrt nur über Pappisches Tor möglich. Hier besteht ebenfalls absolutes Haltverbot auf beiden Straßenseiten. Für die Töpferstraße, Mühlstraße, Baderplan, Luise-Urbaniak-Straße, Paus-Gerhardt-Straße, Klosterstraße und Schlossgasse besteht zusätzlich die Ausfahrt über die Köhlerstraße in Richtung Prophetenberg.

Die Bushaltestelle am Nicolaiplatz wird am 12. Juli während der Wettkämpfe verlegt an die Haltestelle stadteinwärts in der Grimmaer Wiesenstraße (Höhe ehemalige Versicherung) und stadtauswärts an die vorhandene Haltestelle Straße des Friedens (Höhe Ärztehaus).

- Anzeige -

Quelle: PM Stadt Grimma

Noch mehr Nachrichten

Diebstahl aus Nebengelass

Grimma. Während der späten Samstagabendstunden verschaffte sich ein unbekannter Täter gewaltsam Zutritt zu einem Nebengelass eines Mietshauses in der Weberstraße, in welchem der Eigentümer mehrere Gegenstände lagerte.Er drückte die Eingangstür auf und durchsuchte im...

Milchlaster bei Grimma verunfallt

Grimma. Gegen 19: 30 Uhr kam es an der A14 - Autobahnabfahrt zum Rastplatz Muldental Nord zu einem Unfall.Wahrscheinlich aus gesundheitlichen Gründen verlor der Fahrer eines Lastzuges die Kontrolle über sein Fahrzeug und verfehlte...

Schon wieder Stromausfall in Grimma – Ursache sei ein Kabelfehler

Grimma. Samstagnachmittag kam es erneut zu einem Stromausfall.Gegen 15 Uhr waren in Teilen der Altstadt, Grimma West und auch in Grimma Süd die Lichter ausgegangen. Laut der Homepage von MITNETZ Strom handelt es sich...
Foto: Stadt Brandis

Modellregion Partheland im Projekt Smart Cities der Bundesregierung

Brandis. Der Bundesminister des Innern, für Bau und Heimat, Horst Seehofer, hat am 9. Juli 2019 die erste Staffel der 'Modellprojekte Smart Cities' bekanntgegeben.Auf die Ausschreibung des BMI hatten sich rund hundert Städte, Kreise...

Leipziger Immobilienprofis positionieren sich als größter privater Wohnungsverwalter in Wurzen

Wurzen. Die SWA Immobilien setzt ihren Wachstumskurs fort. Die Immobilienexperten aus Leipzig positionieren sich durch den kürzlich abgeschlossenen Ankauf der Wohnungsverwaltung HSB Brauer GmbH nunmehr als größter privater Wohnungsverwalter in Wurzen.Die bisherige Inhaberin Beate...
Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here