Naunhofer Pfadfinder beklaut!

0
1902
Foto: privat

Naunhof. Wie jetzt über Beiträge in Social-Media-Kanälen bekannt wurde, wurden die Naunhofer Pfadfinder Opfer von Dieben.

„Hallo liebe Naunhofer, wir die Pfadfindergruppe, die Turmfalken Naunhof, wurden in der Zeit vom 05.06. – 14.06.2024 bestohlen.“ heißt es in den Beiträgen. Demzufolge wurde ein großer Teil „unseres Materials, welches wir für die Kinder u. Jugendarbeit benötigen“ aus der Scheune auf dem Pfarrgelände entwendet.

Es handelt sich demnach um eine Alu-Kiste mit Küchenmaterial, drei große blaue Metallkisten mit einem kompletten Schwarzzelt und einer Kothe, einige Gasflaschen u. diverse Kleinigkeiten.

Foto: privat

„Die Kisten und das Schwarzzelt sind mit unseren Logos durch die Kinder und Jugendlichen gekennzeichnet wurden. Es hängen viele schöne Erinnerungen daran. Darum bitten wir die Bevölkerung um Mithilfe. Wenn jemand etwas wiedererkennt könnt ihr uns gerne über unseren Ansprechpartner auf der Homepage https://turmfalken-naunhof.vcp-sachsen.de/ kontaktieren. Es wäre allerdings schön wenn der o. die Täter ein Gewissen haben und das Material wieder vor die Scheune stellen würden. Die Kinder würden sich riesig darüber freuen und wir würden unsere polizeiliche Anzeige zurückziehen.“