Schwimmhalle Grimma verabschiedet sich in die Sommerpause

0
1152
Archivbild

Grimma. Die Schwimmhalle verabschiedet sich in die Sommerpause.

Vom 22. Juni bis zum 2. August bleibt die Schwimmhalle geschlossen. Das teilte die Stadtverwaltung mit. Trotz Ferienbeginns kann die Schwimmhalle aber noch am 21. Juni ab 10.00 Uhr besucht werden.

Die Sommerpause wird intensiv genutzt, um die Schwimmhalle und die Saunalandschaft grundtief zu reinigen und kleine Reparaturen vorzunehmen. Den Badebesuchern steht das Muldentalbad in Kleinbothen zur Verfügung. Ab 3. August ist die Schwimmhalle wieder offen.