Wohnmobil bei Bad Schandau beschädigt – Zeugen gesucht

0
284
Symbolbild/Pixabay

Bad Schandau/Postelwitz. Die Polizei sucht Zeugen einer Unfallflucht, bei der am 11. Mai an der Straße Elbufer ein Wohnmobil beschädigt wurde.

Nach derzeitigem Ermittlungsstand der Polizei fuhr ein unbekannter Bus in Richtung Bad Schandau, touchierte dabei das am rechten Fahrbahnrand stehende Wohnmobil der Marke Citroen und fuhr weiter. Der Sachschaden beträgt etwa 6.000 Euro.

Die Polizei ermittelt wegen Unfallflucht und sucht Zeugen die Informationen zum unbekannten Bus geben können. Hinweise nimmt die Polizeidirektion Dresden unter der Rufnummer (0351) 483 22 33 entgegen