Stadtinformation verleiht Elektroräder

0
1142

Grimma. Besucher in Grimma satteln künftig öfter mal um – aufs Elektrofahrrad. Ab sofort ergänzen Räder mit Elektromotor und einer Reichweite bis zu 75 Kilometern das Angebot der Stadtinformation am Markt 23. Insgesamt vier E-Bikes mit Pumpe, Helm und Flickzeug stehen zum Verleih bereit. Die E-Bikes stellte der Energieversorger EnviaM zur Verfügung. „Radler sitzen wie gewohnt im Sattel, bekommen aber zum Beispiel auf steilen Abschnitten Anschub vom Elektromotor“, freut sich Kulturbetriebsleiterin Annett Höhne über das neue Angebot. „Besonders für ältere Gäste, die mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen, sind die Räder optimal“. Den nötigen „Treibstoff“ dafür liefert jede herkömmliche Steckdose und die öffentlich zugängliche Ladesäule für Elektrofahrräder an der enviaM-Service-Filiale in der Schloßgasse mitten in Grimmas Altstadt. Grimmas Oberbürgermeister Matthias Berger freut sich über die Kooperation: „Toll, dass uns enviaM die Elektrofahrräder für den Radverleih kostenfrei zur Verfügung stellt. Radtourismus liegt im Trend. Ich bin mir sicher: Die E-Bikes werden gut angenommen“.

Ausleihgebühr:
• 20 Euro pro Tag (max. 24 Std., 10.00 – 10.00 Uhr)
• 30 Euro Wochenende (Freitag 10.00 Uhr bis Montag 10.00 Uhr)
• 60 Euro eine Woche (max. 7 Tage, 10.00- 10.00 Uhr)

Kaution:
• 50 Euro pro Fahrrad

Anzeige

Zubehör:
• Schlüssel, Luftpumpe, Helm, Reparaturset

Aufladestellen:
• Touristinformation Wurzen
• Schlossgasse Grimma
• Rittergut Kössern
• Hotel Kloster Nimbschen

Quelle: PM Stadt Grimma

Anzeige
Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here