Unwetterwarnung! Schwere Gewitter am Donnerstag in Sachsen möglich

0
2754
Foto: pixabay

Sachsen. Die schwülheiße und labile Luftmaße zollt im Laufe der Woche ihren Tribut. Es kann lokal sehr ungemütlich werden.

Sachsen erwartet eine brisante Wetterlage am Donnerstag mit zahlreichen Gewittern. Donnerstag sind schwere Gewitter und Unwetter durch heftigen Starkregen, Hagel und schweren Sturm möglich.  „Bei zunehmend feuchter und sehr warmer bis heißer Luft bestimmt auch in den nächsten Tagen schwacher Tiefdruckeinfluss das Wetter in Sachsen, dabei zunehmende Gewitterneigung.“ informiert der DWD.

Während bereits am Dienstag und Mittwoch Gewitter ohne größere Systembildung durchziehen können, kann sich am Donnerstag ein Gewitterfrontsystem entwickeln, welches den Freistaat von Südwest nach Nordost ab Nachmittag überqueren werde. „Mit dem Tief soll sich ein großes, gewittrig durchsetztes Niederschlagsgebiet nordwärts verlagern. Hier ist noch sehr unsicher, wo es lang ziehen würde. In extrem wassergesättigter Atmosphäre wären aber stellen extreme Regenmengen vorstellbar.„schreiben die Wetterexperten von Kachelmannwetter.com.

Wie immer gilt, nicht jeden Ort wird es gleich stark erwischen. Dort wo sich diese Gewitter austoben, ist allerdings mit Großhagel, heftigen Regensummen in kurzer Zeit und Sturm zu rechnen. Auch Tornados oder Downburst sind möglich. Das Wetter sollte daher unbedingt im Auge behalten werden!
Nützliche Links:
Kachelmann Stormtracking
DWD Warnungen