Schiffsunfall am Störmthaler See

0
1346
Symbolbild
Symbolbild

Großpösna. Unfall auf Störmthaler See.

Montagnachmittag liehen sich eine Frau und ein Mann (tschechisch, 29, 25) ein führerscheinfreies Motorboot am Störmthaler See aus.

Als sich die zwei mit dem Boot auf dem See befanden, beabsichtigte die 29-Jährige in das Wasser zu springen. Als sie ins Wasser sprang, geriet sie in die noch laufende Bootsschraube und verletzte sich. Sie musste aufgrund der Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Die Polizei ermittelt wegen fahrlässiger Körperverletzung. Beitrag aktualisiert