Dank Sponsoren: Brandis erhält Werbefahrzeug für Bauhof, Feuerwehr und Vereine

0
2799

Brandis. Die Stadt Brandis hat ab sofort ein weiteres Fahrzeug im Bestand. Finanziert wurde der Fiat Doblo dank Sponsoren, die wiederum durch die Firma Mobil Sport- und Öffentlichkeitswerbung GmbH gewonnen wurden.

„„Ich möchte mich ausdrücklich bei allen Sponsoren dafür bedanken. Ohne Ihr Engagement hätte wir dieses Auto, das aber für Bauhof, Vereine und Feuerwehr so wichtig ist, nicht anschaffen können“, sagt Bürgermeister Arno Jesse bei der Übergabe des Fahrzeugs. Gemeinsam mit Bauhofleiter Günther Koch überreichte er die dazugehörigen Urkunden. „Es ist nicht alltäglich, dass man ein Auto geschenkt bekommt“, freute sich Koch. Schließlich hatte die Stadt Brandis keinen Eigenanteil bei der Anschaffung zu tragen; sie muss nun lediglich die laufenden Kosten für Unterhalt und Versicherung übernehmen. Fünf Jahre lang wird der geräumige Kastenwagen nun die Bauhofmitarbeiter von einem Einsatzort zum anderen bringen. Aber nicht nur der Bauhof nutzt das Fahrzeug. Auch Vereine der Stadt Brandis und die Freiwillige Feuerwehr haben etwas davon. „Beispielsweise kann es die Jugendfeuerwehr nutzen, um damit zu Wettkämpfen zu fahren. So werden wiederum die Eltern entlastet, die ihre Kinder meist in Privatautos fahren“, sagt Günther Koch.

Anzeige

Der Dank geht an folgende Sponsoren:
sjr-Spezialtiefbau, Simone Zeller-Thomas Immobilien GmbH, Zehr Parkett GmbH, Hans-Jürgen Ziesche Wärmetechnik u. Rohrleitungsanlagen, Adler Apotheke, Disko – Frequenz, Agroservice Brandis, Heinz Kolar Autolackier- & Karosseriemeisterbetrieb e.K., Tierbestattung sunset, Multi Clean GmbH, Elektro Köhler, Fleischerei D. Simon, Eiscafé „Lilly Vanilly“, Baustoffhandel Rico Strauß, Brandiser Wohnstättengesellschaft, Ingenieurbüro Jürgen Zeller, Brandiser Parkhotel, Rechtsanwaltskanzlei Sylvia Weiße

 

Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here