Update: Whatsapp-Störung: Nutzer melden Ausfall

0
3103
Symbolbild/pixabay

Aus dem Netz: Seit Dienstagmorgen kommt es zu Ausfällen bei Whatsapp

Nutzer melden seit etwa 9 Uhr am Dienstagmorgen einen Ausfall des beliebten Messengerdienstes der zum Meta-Konzern gehört. Laut Nutzerkommentaren auf allestörungen.de gibt es vorallem Probleme beim Versenden von Nachrichten oder auch die Nutzung der Statusfunktion.

Regional begrenzt ist das Problem offenbar nicht. Die Meldungen kommen aktuell aus allen Teilen der Welt. Wann die Störung behoben ist, ist derzeit noch unklar, derzeit gibt es seitens Whatsapp noch keine Information.

Update 11:10 Uhr:  Erste Nachrichten können offenbar wieder empfangen und versendet werden. Grund für den Ausfall dafür sollen „technische Schwierigkeiten“ gewesen sein.

 

Anzeige

Weitere Nachrichten