A72 bei Borna: Schwerer Unfall mit Trike

0
4700
Foto: Symbolbild/DRK Muldental/N. Geldner

Borna. Die Freiwillige Feuerwehr Borna wurde Samstagnachmittag auf die A72 gerufen.

Am Samstagnachmittag befuhr ein 64-Jähriger mit einem Trike den linken Fahrstreifen der BAB 72 in Richtung Leipzig. Während eines Überholvorganges kam er laut Polizeiangaben ins Schleudern, prallte zunächst gegen die linke und im Anschluss gegen die rechte Schutzplanke.

Der Fahrer stürzte vom Trike auf die Fahrbahn und erlitt dabei schwere Verletzungen. Am Trike und an den Schutzplanken entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt ca. 2.000 Euro. Die Polizei ermittelt.

Anzeige
Anzeige