Bikertreffen: Blitzendes Chrom erneut in Grimma

0
6642
Archivbild/Sören Müller

Grimma. Nach zwei Jahren Pause zieht es am Wochenende wieder Motorrad-Liebhaber nach Grimma.

Das Muldentaler Biker- & Trikertreffen der Kartoffelkäferbande ist aus der Corona-Pause zurück. Biker, Triker und Liebhaber heißer Öfen treffen sich vom 15. bis 18. September am Münchteich an der Alten Poststraße. Ab Donnerstag gibt es Live-Musik mit Alleinunterhalter Gero Schröder zum gemütlichen Kennenlernen. Am Freitag nehmen die Kartoffelkäfer ihre Gäste mit und zeigen bei Ausflügen ihre Heimat.

Zum Abend hin kann dann wieder das Tanzbein geschwungen werden, wenn The BeatStixx das Publikum anheizen. Die traditionelle Ausfahrt am Sonnabend, startet auf der Alten Poststraße ca. 10.30 Uhr und führt über Dorna, Nerchau, Wermsdorf, Leisnig nach Großbothen und Grethen zurück zum Münchteich. Am Nachmittag gibt es Bikerspiele, Kinderprogramme, Kaffee sowie hausgemachten Kuchen. Den Samstagabend gestalten die Rokkers im Festzelt. Feuerwerk, heiße Hüften und röhrende Motoren gehören wie immer zum festen Repertoire.

Anzeige

Streckenführung der Ausfahrt: Start: Münchteich Grimma, 10:30 Uhr – Dorna, 10:45 Uhr – Golzern, 10:55 Uhr – Nerchau, 11:05 Uhr – Gornewitz, 11:10 Uhr – Fremdiswalde, 11:20 Uhr – Wermsdorf, 11:40 Uhr – Mutzschen, 11:50 Uhr – Ragewitz, 12:00 Uhr – Zschoppach, 12:10 Uhr – Leisnig, 12:20 Uhr – Podelwitz, 12:35 Uhr – Schönbach, 12:45 Uhr – Großbothen, 12:55 Uhr – Großbardau, 13:05 Uhr – Grethen, 13:15 Uhr Ankunft: Münchteich Grimma 13:30 Uhr (Änderungen vorbehalten!)

Anzeige

Weitere Nachrichten