Neues Skulpturenensemble „Verweile doch“

0
205
Foto: Stadt Grimma

Prösitz. Die Künstlerin Vera Staub aus der Schweiz schuf im Künstlergut Prösitz ein neues Kunstwerk an der Via Regia nahe Mutzschen.

Das Skulpturenensemble „Verweile doch …“ lädt zum Verweilen ein. „Im Vordergrund steht ein Paar Schuhe, ein sehr wichtiges ‚Werkzeug‘ beim Pilgern. Wanderer sind eingeladen, Kraft zu tanken„, so Ute Hartwig-Schulz.

Die Via Regia ist die älteste und längste Landverbindung zwischen Ost- und Westeuropa. Sie existiert seit mehr als 2.000 Jahren und verbindet mit 4.500 km Länge fünf europäische Länder. Das Künstlerhaus Prösitz bietet Skulpturenwanderungen um Mutzschen an.

Kontakt:
Künstlergut Prösitz
Prösitz 1
04668 Grimma (Prösitz)
Ute Hartwig-Schulz
Telefon: 034385 51315
Telefax: 034385 52447
E-Mail: kuenstlergut@gmail.com
Homepage: www.kuenstlergut-proesitz.de

Anzeige