Dachstuhlbrand in ehemaligen Brikettfabrik

0
1879
Foto: Freiwillige Feuerwehr Borna

Borna. In der Witznitzer Werkstraße brach am Morgen ein Feuer aus.

In den frühen Morgenstunden befanden sich die Einsatzkräfte der Feuerwehr und Polizei in einer Industriebrache in Borna im Einsatz. Dort war ein ehemaliges Fabrikgebäude in Vollbrand geraten. Die Löscharbeiten gestalteten sich auf Grund des unwegsamen Geländes schwierig. Laut dem Bornaer Feuerwehrsprecher Michael Weiß war aufgrund des baulichen Zustandes des Gebäudes kein Innenangriff möglich. Die Löscharbeiten mussten über die Drehleiter erfolgen.

Foto: Freiwillige Feuerwehr Borna

Das baufällige und nicht bewohnte Gebäude wurde laut Polizei erheblich beschädigt. Der Gesamtschaden konnte noch nicht beziffert werden. Da sich auch eine Rauchwolke in Richtung der Stadt ausbreitete, wurde durch die Feuerwehr eine Warnung über MoWaS (ein System des Bundesamts für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe) veranlasst. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen wegen des Verdachts eines Branddelikts aufgenommen und bringt noch am heutigen Tag einen Brandursachenermittler zum Einsatz.

Anzeige
Anzeige

Weitere Nachrichten