Vorbildlich: Verursacher meldet eigene Ölspur

0
1620
Foto: Sören Müller

Naunhof. Klar, eine Ölspur ist eigentlich nichts Besonderes, oftmals sind die Verursacher aber unbekannt. In der Dieselstraße war das heute anders.

Anzeige

So wurde die Naunhofer Feuerwehr am Montag in die Dieselstraße gerufen. Ein Transporter aus Borna hatte dort durch einen Defekt auf etwa zehn Metern Betriebsmittel verloren und das auch bemerkt. Anstatt aber einfach weiterzufahren informierte er die Polizei, welche daraufhin auch die Naunhofer Wehr alarmieren ließ.

Die Ölspur befand sich in einem Kreuzungsbereich und stellte damit auch eine Gefahr für den Straßenverkehr dar. Die Kameraden der Feuerwehr beseitigten die Gefahr zügig und konnten die Einsatzstelle rasch wieder verlassen.

Anzeige
Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here