Brandiser Parkfest vom 1. bis 3. Juli 2022

0
252
Foto: Stadt Brandis

Brandis. Die Stadt Brandis lädt zum Brandiser Parkfest ein

Obwohl das Jubiläumsjahr „Brandis 900“ 2021 noch ganz unter den Zeichen der Corona-Pandemie stand und zahlreiche geplante Veranstaltungen nicht oder nur sehr eingeschränkt stattfinden konnten, zeigte doch die eine oder andere Aktion nachhaltige Wirkung. So ist Brandis nicht nur um 900 Rosenstöcke auf öffentlichen und privaten Flächen reicher, das Festwochenende im Juni führte auch allen Gästen vor Augen, welche tolle Veranstaltungsfläche die Stadt mit ihrem Stadtpark doch besitzt. Livemusik, Fahrgeschäfte und viele weitere Aktionen begeisterten die zahlreichen Besucher. Immer wieder wurde der Wunsch geäußert, ein solches Fest erneut – wenn möglich jährlich – durchzuführen.

Mit dem Brandiser Parkfest vom 1. bis 3. Juli 2022 lädt nun erstmals nach dem Jubiläum die Stadt Brandis ihre Bürger und Gäste in den Stadtpark – zu drei Tagen mit einem bunten Mix aus Rummel, Livemusik, DJs und Aktionen von Vereinen und Institutionen der Stadt. Ein Highlight wird dabei sicher der Auftritt von „TELLeen & The Party Police“ mit Partymusik vom Feinsten am Samstagabend sein. Aber auch die ukrainische Band „More“ berührt mit ihrem fantastischen Sound und großartigen Stimmen, auch wenn kriegsbedingt einige Bandmitglieder, die ihre Heimat verteidigen, nicht dabei sein können. Besucher können sich also auf drei Tage Spaß und Unterhaltung für die ganze Familie mit vielfältigen Spiel- und Aktionsangeboten, einem abwechslungsreichen Angebot an Speisen und Getränken sowie einem tollen Bühnenprogramm freuen.

Anzeige

Programm:

Freitag, 1. Juli
ab 14:00 Uhr Rummel
18:00 Uhr DJ René Baatzsch – der Event-DJ aus Leipzig

Samstag, 2. Juli
ab 11:00 Uhr Rummel
18:45 Uhr MORE MUSIC PROJECT – World Hits und ukrainische Lieder
21:00 Uhr TELLeen & The Party Police – Partymusik aus Altenbach

Sonntag, 3. Juli
ab 11:00 Uhr Rummel
10:00 Uhr OPEN AIR GOTTESDIENST
11:30 Uhr Tanzschule Freystein
12:30 Uhr Musikverein Brandis e. V.
14:15 Uhr Musik- und Kunstschule Landkreis Leipzig

Anzeige

Meilensteinverlegung: Eingebettet in den Rahmen des Brandiser Parkfestes ist am Samstag, dem 2. Juli 2022, die 28. Meilensteinverlegung. Dabei werden gegen 14.30 Uhr fünf weitere Meilensteine in der Hauptstraße/ Grimmaischer Platz verlegt. Zwei der Steine sind dem 10-jährigen Jubiläum der Musikarche gewidmet, drei weitere dem Fußballverein FSV 1921 Brandis sowie den Kleingartenvereinen „Frohsinn“ in Brandis und „Zur Erholung“ in Beucha.

Kegelbahn: Tag der offenen Tür
Zum Brandiser Parkfest veranstaltet der Kegelverein TSV Rot-Weiß 90 Brandis e. V. am 2. & 3. Juli von 10 bis 14 Uhr einen Tag der offenen Tür auf der Kegelbahn in der Bahnhofstraße 22 – gegenüber vom Park, direkt neben
dem Parkhotel. Beobachtet unsere aktiven Sportkegler beim Finale der diesjährigen Vereinsmeisterschaften und schiebt auch selbst ein paar Kugeln beim Preiskegeln für Jedermann auf der extra dafür aufgebauten Freiluft- Kegelbahn. Zu gewinnen gibt es dabei großartige Preise, die bei einer kleinen Siegerehrung am Sonntag, dem 3. Juli, gegen 14 Uhr vergeben werden.

Lesung in der Stadtbibliothek
Anlässlich des Brandiser Parkfestes öffnet die Stadtbibliothek am Sonntag, den 3. Juli ihre Türen für eine kleine Veranstaltung: Ab 15 Uhr lesen Dirk Reinhardt und Hans Werner Bärsch aus ihrem Buch „MITOKO Brandis“. Wer möchte, kann nach der Lesung Bücher erwerben und/oder ein Autogramm erbitten. Familienfest am Schloss Brandis Zusätzlich zu dem Programm im Stadtpark findet am Sonntag, den 3. Juli ein Familienfest am Schloss Brandis statt. Das Programm:
ab 11:00 Uhr Frühshoppen mit Musik
ab 14:00 Uhr Ponyreiten, Kinderschminken, Hüpfburg

Sport & Spiel Station
ab 15:00 Kinderdisco mit My-Musik aus Brandis
ab 16:00 Uhr PITTIPLATSCH AUF REISEN und zu Gast im Schloss Brandis – die Jubiläumstournee zum 60.
Geburtstag (Dauer ca. 1h)
Kaffee & Kuchen im Schloss Café
Grillstation & kühle Getränke
Eingang über das kleine Holztor am Stadtpark, Bahnhofstraße.

Anzeige

Weitere Nachrichten