Radtour mit dem Oberbürgermeister

0
513
Foto: Stadt Grimma (Archivbild)

Grimma. Grimmas Oberbürgermeister Matthias Berger lädt nach der pandemiebedingten zweijährigen Pause am 11. Juni wieder zur informativen Radtour ein.

Die Tour ist rund 35 Kilometer lang und wird vom unterstützenden Radsportverein „Muldental“ Grimma e.V. als mittelschwer eingestuft. Auf der 4,5-stündigen Fahrt erfahren Mitradelnde Wissenswertes aus Geschichte und Gegenwart. Start der Radtour ist 8.30 Uhr auf dem Parkplatz der Sporthalle Hohnstädt, Schillerstraße 6. Von dort geht es in Richtung neues Gewerbegebiet an der A14 mit Besichtigung des noch im Bau befindlichen neuen Standortes der FAUN Viatec GmbH.

Über die Altstadt geht es entlang des Muldentalradweges in Richtung Schkortitz. Hier besteht die Möglichkeit, das Tierheim zu besichtigen. Die Radtour führt anschließend in Richtung Kössern zum Jagdhaus, das derzeit im Inneren umfangreich saniert wird. Das nächste Ziel ist die Oberschule am Thümmlitzwald in Böhlen. Hier endet die Radtour gegen 13.00 Uhr. Die Rückfahrt ist individuell zu gestalten. Die Tour eignet sich hervorragend auch für Neubürger der Gemeinde. Die Teilnahme ist kostenlos.

Anzeige

Hinweise: Da es sich um eine öffentliche Radtour handelt, gibt es einige Punkte zu beachten: Vor dem Start ist es erforderlich, sich in Teilnehmerlisten einzutragen, somit stimmt man den Hinweisen und Bedingungen zu. Bitte Helm tragen und sicher fahren! Das Fahrrad muss sich in einem verkehrssicheren Zustand befinden. Jeder ist für die ordnungsgemäße Führung des Fahrrades selbst verantwortlich. Die gültige Straßenverkehrsordnung ist in vollem Umfang bindend! Kinder müssen mit dem Fahrrad sicher fahren können. Für Kinder besteht Fahrradhelmpflicht! Beim Verlassen der Radwege und bei der Benutzung sowie Querung von Straßen ist Vorsicht geboten! Die Natur gilt es zu schützen. Für das Abhandenkommen von Gegenständen aller Art wird nicht gehaftet. Die Tour wird organisiert durch die Stadtverwaltung Grimma und die Radsportgemeinschaft Muldental.

Anzeige