Neue Sonderausstellung im Museum: „Holzquerschnitte“

0
245
Foto: Museum

Naunhof. Am 29. Oktober um 15 Uhr ist es wieder einmal soweit.

Die letzte Sonderausstellung des Jahres mit dem Thema „Holzquerschnitte“ von Herrn Peter Franke aus Ammelshain wird eröffnet. Die Ausstellung ist jetzt schon zu sehen. Der Autodidakt stellt seine Kunstwerke ausschließlich aus heimischen Hölzern her. Dabei folgt er der Wuchsrichtung des Holzes und bemüht sich, gerade die Eigenheiten des Holzstückes hervor zu heben und zu betonen. Dadurch nutzt er die Kraft und Vielfalt der Natur und es entstehen einzigartige Originale.

Natürlich lädt das Museumscafe wieder zum beliebten und bekannten Kartoffelkuchen ein.

Anzeige
Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here