Vollsperrung S38 zwischen Grimma – Mutzschen verlängert sich

0
1944
Foto: pixabay

Pöhsig. Ende Oktober sollte die Fahrbahn der Staatsstraße 38 nördlich des Grimmaer Ortsteiles Ragewitz wieder befahrbar sein. Die Bauzeit verlängert sich.

Ab Pöhsig, am nördlichen Ast des Knotenpunktes S 38/Gewerbegebiet Pöhsig, und bis zum bereits ausgebauten Knotenpunktes der S 38/S 36 nach Zaschwitz ist die Straße bis vorraussichtlich 21. November noch gesperrt. Die Verkehrsteilnehmer und Anwohner im Umfeld werden um Verständnis für die mit der Baudurchführung eintretenden Umleitungen und Erschwernisse gebeten.

- Anzeige -
Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here