Sascha Bisley zu Gast in Brandis – „Zurück aus der Hölle – Vom Gewalttäter zum Sozialarbeiter“

0
872

Brandis. Am 20.10.2017 wird der bekannte Autor, Moderator, Filmemacher und Fotograf, Sascha Bisley, zu Gast in Brandis sein.

Sascha Bisley wurde 1973 im Sauerland geboren und fand trotz behütetem Elternhaus den Weg in das Milieu, in dem Alkohol- und Drogenkonsum, Gewalt und Kriminalität Gang und Gebe waren. Mehrere Verfahren wegen Delikten wie Körperverletzungen oder Nötigung brachten Bisley zu der verheerenden Tat, die ihm die Freiheit kostete. Im Gefängnis entwickelten sich Reuegefühl und die Erkenntnis, dass sein Leben kein Höllenleben mehr sein soll.

Anzeige

Aus Sascha Bisley wurde ein neuer Mensch. Nun offenbart er sein Leben und seine Geschichte in der Mehrzweckhalle in Brandis (Poststr. 22) um 18:00 Uhr. Aus seinem Buch „Zurück aus der Hölle – Vom Gewalttäter zum Sozialarbeiter“ erzählt Sascha Bisley seine Geschichte: ein authentischer Erfahrungsbericht.

Karten sind im Vorverkauf erhältlich:

Anzeige

Buchhandlung Gäbel – Hauptstr. 4 Brandis
Postfiliale Naunhof – Lange Str. 4 Naunhof
Friseursalon Beier – Lange Str. 31 Naunhof
IFU Grimma – Karl- Marx- Str. 8 Grimma
Friseursalon „Viva Alessa“ – Muldentalstr. 90 04288 Leipzig
Eintrittspreise im Vorverkauf : Erwachsene: 5,00€ (Abendkasse: 10€)
Schüler (Schülerausweis): 2,50€ (Abendkasse: 8€)
Die Bücher „Zurück aus der Hölle – Vom Gewalttäter zum Sozialarbeiter“ sowie „Bisleyland“ sind ab sofort in der Buchhandlung Gäbel in Brandis erhältlich!

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here