130 Jahre Grimmaer Briefmarkenverein – Tag der Briefmarke in Grimma

0
400
Foto: pixabay

Grimma. Philatelistenverein Grimma 1887 e.V. lädt alle interessierten Sammler zum Tag der Briefmarke nach Grimma ein.

Anlässlich des 130jährigen Bestehens des Briefmarken-Vereines führt dieser am 15. Oktober eine Briefmarkenwerbeschau, gepaart mit der 109. Sammlerbörse, durch. Speziell für das Ereignis bietet der Verein eine Festschrift und eine Ganzsache individuell zu 70 Cent an, die während der Veranstaltung verkauft werden. Das Team „Erlebnis Briefmarke“ von der Deutschen Post wird vor Ort sein und den Sonderstempel, passend zum Ereignis, abschlagen.

Anzeige

Ausstellung und Sammler-Börse finden im Grimmaer Rathaussaal, Markt 27, statt und können von 8.00 Uhr bis 16.00 Uhr bei freiem Eintritt besucht werden. Die Briefmarkenwerbeschau zeigt unter anderem folgende Exponate von Sammlerfreunden aus dem Verein.

– Aus der Postgeschichte von Grimma – Spaziergang durch Leipzig

– Pilzwanderung durch europäische Wälder – Teddybär – mein Freund

Anzeige

– Max und Moritz

Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here