Heißluftballonspektakel in Nerchau begeisterte tausende Besucher

0
1735
Foto: Sören Müller

Nerchau/Grimma. Die 4. Airlebnistage auf den Muldenwiesen in Nerchau waren ein gelungenes Fest. In unserer Bildergalerie gibt es viele Highlights zu entdecken.

Nicht nur das Wetter spielte vorallem am Freitag und Samstag den Veranstaltern von Sachsen-Balloning in die Hände, nein auch wieder eine gute Vorbereitung im Vorfeld. Über 25 Ballonteams hatten sich angemeldet und konnten in diesem Jahr auch in die Luft steigen. Schon am Freitag ging es für viele Ballonteams hoch hinaus. Der Wind hatte die Ballone bis hinter Naunhof getragen.

Anzeige

Am Samstag gab der Wind dann die Richtung Wurzen vor. Ein tolles Tagesprogramm auf der Festwiese gab ihr Übriges bei. Egal ob Spielmannszüge oder Livebands, ein Clown, Hubschrauberrundflüge oder Fahrgeschäfte, für jede Altersgruppe war etwas dabei. Das erste KlangAirlebnis war der Renner am Freitag für die Jugend, namenhafte DJ`s liefen vor überregionalem Publikum zur Höchstform auf. So pilgerten schon Freitagabend hunderte Besucher nach Nerchau. Am Samstag drängten sich dann noch mehr Besucher auf der Festwiese.

Die Brennerparaden am Freitag und Samstag begeisterten auf den Nerchauer Muldenwiesen jung und alt. Blaulichtmeile, begehbare Ballonhülle, Modellballone, Wassersport und weitere Organsisationen und Vereine stellten sich an diesem Wochenende vor. Eine gelungene Veranstaltung die Lust auf die 5. Auflage im kommenden Jahr macht.

Bilder sagen mehr als tausend Worte, in unserer Bildergalerie kann man sich weitere Eindrücke erhaschen.

Anzeige
Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here