Feuerwehreinsatz in Beucha

0
2686
In Beucha kam es Montagmittag zu einem Heckenbrand. Fotos: Sören Müller

Beucha. Montagmittag kam es im Brandiser Ortsteil Beucha zu einem Feuerwehreinsatz.

Die Kameraden aus Beucha, Brandis und Polenz wurden gegen 11:40 Uhr in die Feldstraße nach Beucha zum Unratbrand gerufen. Als die Kameraden vor Ort eintrafen war der Brand einer Hecke bereits größtenteils gelöscht.

Der Bewohner und zwei Feuerwehrkameraden aus Beucha, welche im benachbarten Autohaus tätig sind, hatten den Brand mit Feuerlöschern schon eindämmen können. Wahrscheinlich verhinderten sie damit das Übergreifen der Flammen auf das Wohnhaus. Ihre Kameraden übernahmen dann die Restablöschung. Zur Brandursache ermittelt nun die Polizei. Verletzt wurde niemand.

Anzeige

Weitere Nachrichten