Schwimmkurs in den Winterferien

0
993
Archivbild - Sören Müller
Archivbild - Sören Müller

Grimma. In den Winterferien findet wieder ein Schwimmlernkurs für Kinder statt.

Das Training wird täglich vom 21. bis 25. Februar in der Zeit von 8.00 bis 9.30 Uhr durchgeführt. „Die Wassergewöhnung und das Erlernen der Schwimmbewegungen ist in diesem Kurs das Ziel“, so Schwimmmeister Holger Myland. „Die Kinder sollten sechs Jahre alt sein und eine gewisse Selbständigkeit mitbringen. Dazu zählen das eigenständige Duschen sowie An- und Ausziehen“. Das Schwimmabzeichen „Seepferdchen“ hängt von den Fähigkeiten der Kinder ab und ist nicht zwingend das Ergebnis des Schwimmkurses.

Die Anmeldung ist ab dem 29. Januar ab 10.00 Uhr in der Schwimmhalle möglich oder telefonisch unter 03437/ 76 23 89. Die Kursgebühr beträgt 50 Euro und ist bis zum 6. Februar zu bezahlen. Sollte die Zahlung zum Stichtag nicht erfolgen, rückt der Nachfolgerplatz nach. Für die Sicherheit aller ist es wichtig, dass eine gewisse Disziplin vorausgesetzt wird. Bei Nicht-Einhalten der Badregeln sind Ausschlüsse aus der Trainingsklasse möglich. Eine Rückerstattung der Kursgebühr erfolgt in diesem Fall nicht.

Anzeige
Anzeige

Weitere Nachrichten