„Schlag – fertig!“ Cornelius Altmann und Felix Anton Lehnert spielen Musik aus verschiedenen Jahrhunderten auf unterschiedlichen Schlaginstrumenten

0
616
Foto: PM Jagdhaus Kössern

Kössern. Mit Pauken, aber ohne Trompeten geht es ins zweite Konzerthalbjahr. Trommeln gehört zu ihrem Handwerk. Solo-Pauker Felix Anton Lehnert und Schlagzeuger Cornelius Altmann vom Leipziger Symphonieorchester stellen als Duo „Schlag – fertig!“ die Vielfalt ihrer Instrumente in Kössern unter Beweis.

Vom zarten Pianissimo zum kraftvollen Duett wird technisch perfekt und meisterhaft gespielt auf Schlagzeug, Becken, Vibra- und Marimbaphon und anderen Percussions aus allen Kulturkreisen der Welt. Es werden unter anderem Werke von Ali N. Askin (*1962), Gene Koshinski (*1980), Wolfgang Roggenkamp (*1970), Roberto Vizcaino (*1959) und Nicolai Rimskij-Korsakow (1844-1908) zu hören sein. Zitat Felix Anton Lehnert: „Es war zu jeder Zeit die Aufgabe der Musiker, sich um Kompositionen für „ihre“ Instrumente zu kümmern. Gerade die Auseinandersetzung mit aktuellen Kompositionen lässt die Musik zu einem aufregenden Erlebnis werden…“

Information & Vorbestellung
Tel: 034384-73931 • Email: jagdhauskoessern@web.de

Anzeige

Sonntag • 03.09.2017 • 17.00 Uhr

Eintritt 15,00 €

Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here