Fahrradrastplatz beschmiert und beschädigt

0
1312
Fotos: privat

Grimma/Mutzschen. Der Vandalismus macht offenbar vor gar nichts Halt.

In der Zeit zwischen vergangenem Freitag 10 Uhr und diesen Montag 08: 00 Uhr vergriffen sich Unbekannte an der Fahrradraststätte im Grimmaer Ortsteil Mutzschen. Eigentlich soll der Holzbau, der erst im vorigen Jahr aufwedig aufgebaut wurde, zum idyllischen Verweilen entlang der „Mulde-Elbe-Radroute“ einladen doch dank diverser Schmiererein ist das wohl vorerst Geschichte.

Anzeige

Die Schmiererein sind allerdings längst nicht alles, zudem wurde offenbar versucht den Holzbau in Brand zu stecken. Bauhofmitarbeiter entdeckten heute den Schaden der sich aktuell noh nicht beziffern lasse. Bei der Polizei wurde Anzeige erstattet. Zeugen können sich jederzeit im Polizeirevier Grimma melden.

Anzeige

Weitere Nachrichten